Damen I – BZL – 2021/22

SVT 1 ./. Gerolsbach 1:0

Auch hier entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Oftmals blieb aber auf beiden Seiten der Ball im Mittelfeld hängen, was aber auch der guten Defensive geschuldet war. Mitte der 2. Halbzeit spielte Melly S. einen genialen Ball über die komplette Abwehr, Vanessa traf aber nur den Pfosten; von dort aus sprang einer Verteidigerin der Ball an den Fuß  was in einem Eigentor und dem 1:0-Sieg endete.

FC Maihingen ./. SVT 1 1:1

Beim Auswärtsspiel in Maihingen traf man auf eine Mannschaft,  die sich in direkter Nachbarschaft in der Tabelle befindet. Das Pokalspiel vor 3 Wochen ging leider mit 2:1 verloren, sodass man wusste, dass es ein schweres Spiel wird. Einen super Tag erwischt hatte Antonia im Tor, die bereits nach 15 Minuten eine 1:1-Aktion super entschärft. Insgesamt kam die Heimmannschaft aber besser ins Spiel, aber auch wir konnten immer wieder gefährliche Angriffe starten, sodass sich beide Torhüter auszeichnen konnten. Somit ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

In der 2. Halbzeit kam Maihingen besser ins Spiel und erzielte bereits in der 47. Minute das 1:0. Aber auch wir blieben dran und kamen immer wieder gefährlich vors Tor. Bereits fünf Minuten später glich Annika zum 1:1 mit einem Heber über die Torhüterin aus, nach einem super Pass von Sarah. Zum Ende des Spiels konnte Antonia noch ein paar Mal ihre Stärke im 1:1 Zeugen und somit den Punkt festhalten.

Im Anschluss an das Spiel der 2. Mannschaft spielte auch unsere 1. gegen Gerolsbach,  die gemeinsam mit dem Bus angereist sind.