Monat: September 2020

Gerolsbach II – SVT II 1:0 (1:0)

Ein kampfbetontes Spiel gab es gegen den Tabellenzweiten der B-Klasse am vergangenen Wochenende für unsere Zweite.  Nachdem die ersten Minuten auf das Konto der Gastgeber gingen, kamen unsere Jungs besser in Spiel und hielten auf Augenhöhe mit. Der Unparteiische war der einzige auf dem Feld, der an diesem Tag gar keine Höhe erreichen konnte. Er verpasste es zu Beginn das Spiel in eine faire Richtung zu lenken, indem er konsequent unsportlich Aktionen der Gastgeber nicht ahnden wollte. Der Gegentreffer in der 31. Minute resultierte allerdings aus einem Fehler in der Abwehr, der nicht mehr ausgebügelt werden konnte. Ein bitteres Tor für unser Team, das trotz Chancen zum Ausgleich durch Benni Ribsam und Lukas Weixler nur wenige Zeigerumdrehungen später, nicht zum Erfolg führte.  Auch die zweite Halbzeit befand man sich stets auf Augenhöhe. Nach einem Lattentreffer durch Gerolsbach stemmte sich die Thierhauptener Abwehr noch stärker gegen einen Anschlusstreffer und konnte aber offensiv trotz guter Leistungen nicht den Ausgleich erzielen. In der 76. Minute bot sich Jonas Mayr noch eine gute Chance einen Punkt gut zu machen, er blieb leider erfolglos, so dass man sich mit 1:0 geschlagen geben musste.